Tierkommunikation

 

Mithilfe der Tierkommunikation kann ich Ihnen helfen, Ihr Tier besser zu verstehen. Sie gibt die Möglichkeit, Dinge aus der Sicht des Tieres zu hören und zu sehen. Die Tiere wissen meistens sehr gut, was ihnen helfen würde und können dies mitteilen. Ausserdem kann man durch diesen Ansatz erfahren, was das Tier belastet und bekommt oftmals eine andere Sichtweise auf die Ursache des Problems.

 

Tierkommunikation setze ich gerne bei Tieren ein, bei denen der Grund für das «Problem» nicht offensichtlich ist.

 

Ausserdem ist die Tierkommunikation ein sehr effektives Mittel, um den Aufenthaltsort von vermissten Tieren herauszufinden. Falls das Tier weggelaufen ist, ist es dann meistens auch sehr sinnvoll herauszufinden, weshalb. Wir können dann gemeinsam auch eine Lösung für den Grund finden, um eine Wiederholung möglichst zu verhindern.

 

Die Antworten des Tieres werden jederzeit akzeptiert und respektiert! Ich werde keinem Tier etwas befehlen, auch wenn der Besitzer dies wünscht. Es sind nur Dinge möglich, die das Tier von sich aus will.

 

Für die Tierkommunikation benötige ich ein Foto und den Namen des Tieres. Ausserdem wenn möglich ein Surrogat (= Stück des Ganzen), wie zum Beispiel Fell, Kot, Blut oder ähnliches vom Tier.

 

Auch wenn es für Sie vielleicht schwer nachzuvollziehen ist, ist es eine sehr zuverlässige Methode und bringt viele Erfolge. Lassen Sie sich darauf ein und Sie werden überrascht sein was alles möglich ist!

 

Angebote: